Befreiungsschlag

Bin wieder mal in meine Vergangenheit eingestiegen und habe mich darin etwas verloren. Wie ich Dir ja schon berichtet habe, ich bin ganz klein eingestiegen in meine Selbstständigkeit. Ja ich war blutjung, unerfahren und mit meinem Selbstwertgefühl am Boden. Trotzdem wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit. Wenn ich heute so daran denke, was ich mit meinen knapp 24 Jahren alles auf die Reihe gebracht habe, so bin ich im nach hinein noch sehr stolz darauf.

Ich erzähle Dir mal kurz wovon ich rede. Mit 18 habe ich geheiratet, bin nicht stolz darauf, denn ich wurde sozusagen verheiratet. Mit 18 bekam und verlor ich zwei Kinder, auch dies ist keine schöne Erinnerung an mein damaliges Leben. Ich musste diesen Tiefschlag wegstecken, es hat mir niemand dabei geholfen. Aus diesem schrecklichen Schicksalsschlag habe ich, nachdem die Wunden einigermaßen verheilt waren, mich wieder am eigenen Schopf nach oben gezogen. Dabei waren meine Aussichten alles andere als berauschend, denn ich saß fest in einer Dreizimmerwohnung mit Schwiegermutter als Beigabe, dazu in einem Haus voller Geschwister meines Mannes. Alle verheiratet und mit Familie. Ich musste etwas tun, um das Elend zu vergessen in das mich das Schicksal hinein katapultiert hatte. Meine ganze Energie setzte ich ein, um diesem nicht gewollten Leben zu entfliehen. Es war nicht einfach dies zu erreichen, zumal alle dachten, dass ich mit meinem Leben so zufrieden bin.

Mein erster Befreiungsschlag war die Anmeldung zum Führerschein und gleichzeitig das belegen des Meisterkurses im Maßschneiderhandwerk. Ich schaffte beides auf Anhieb und war 23 Jahre alt.

Jetzt hatte ich das Papier in der Hand, das mir jede Menge Möglichkeiten bot, aus meinem Beruf etwas zu machen. Also begab ich mich auf Stellensuche, doch der Markt schien mich nicht zu brauchen. Aus dieser Erkenntnis heraus meldete ich kurzentschlossen meinen Gewerbebetrieb an. Was alles zu beachten war, das konnte ich damals nicht richtig einordnen, ich war einfach noch zu jung um zu verstehen worum es ging. Durchgekommen durch diesen Dschungel an Formularen bin ich trotzdem, denn meine jugendliche Leichtigkeit hat mich getragen.

Da sich aber viele sehr schwer tun mit dem Einstieg in die Selbstständigkeit, gibt es bei mir das kleine Büchlein Erfolgskurs-Selbstständigkeit gratis, dort bekommst Du einen Überblick über fast alles was Du bei Dir haben musst, um in die Unabhängigkeit einzusteigen.

Hol Dir meine Gratis Infos  

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden