Jacken und Hosen

Wie ich ja schon berichtete ist meine kreative Leidenschaft wieder erwacht. Habe mich nun ins Zeug gelegt und eine Outdoor-Jacke sowie eine kurze Jacke im Chanel-Stil zugeschnitten. Bei der Outdoor-Jacke nehme ich ein wattiertes Innenfutter und lege nochmal eine Lage Volumenvlies von Freudenberg auf, somit gibt es eine wunderbar warme Geschichte, berichte davon wenn es weiter geht.

Fangen wir mit der Chanel-Jacke an. Sie ist nichts neues und keine super Erfindung von mir, aber eine total praktische, zu sämtlichen Gelegenheiten einsetzbare Jacke. Was allerdings das besondere an genau dieser Jacke ist, ich habe den Schnitt nach meinen Maßen erstellt, nicht einfach einen Jackenschnitt genommen. Kennst Du das erstellen eines Grundschnittes, woraus man dann alles entwickeln kann, ich sage immer „vom Spitzenhöschen bis zum Abendkleid“. Anleitungen

Hier noch ein kleiner Einblick in meine bisherige Arbeit.

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden