Weihnachtsfeier

Heute schwelge ich etwas in der Vergangenheit. Wir befinden uns ja auf der Zielgeraden zum Weihnachtsfest. Da fallen mir doch sofort meine absolut wunderbare Weihnachtsfeiern in meiner Lehrzeit ein.

Das ging dann so vor sich, dass die Werkstatt am 23.12. weihnachtlich geschmückt wurde, mit Sternen, Engelchen, Kerzen und sonstiger Weihnachtsdeko. Und auf unserem großen Bügeltisch standen aufgereiht für jeden Lehrling eine große Tüte, mit Inhalt und Briefchen mit dem Weihnachtsgeld. Dies war in jedem Jahr das Highlight, denn so eine kleine zusätzliche Gabe konnten wir sehr gut gebrauchen, lag doch der monatliche Lohn bei 70,-DM oder im dritten Lehrjahr bei 90,-DM. Wenn man bedenkt, dass wir dafür 40 oder mehr Stunden in der Woche geschuftet haben und dafür manchmal nicht die Anerkennung bekamen, wie andere Berufsgruppen, so ist dies oft unverständlich.

Aus heutiger Sicht gesehen, wünsche ich mir trotz dem immer noch niedrigem Lehrlingslohn, dass eine gute Ausbildung die Grundlage ist für den späteren Erfolg.

In diesem Sinn Schluss für heute, feiert ein wunderschönes Weihnachtsfest und freut euch auf das was kommen wird.

Schöne Weihnachten

wünscht Edith F

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden