Heimlicher Wunsch Chef sein

Das Jahr ist noch jung und ich möchte die Zeit nutzen für ein Thema das einige von euch sicher schon lange im Hinterkopf abgespeichert haben.

Was ist es, wovon ich heute berichten werde? Es ist das Thema, wie mache ich mich selbstständig.

Du bist ein Kreativling und möchtest dies gern in einer Selbstständigkeit verwirklichen und weißt nicht so richtig, wie du es anfangen sollst, dann habe ich für dich einen Ratgeber verfasst mit dem Titel < Praline oder Blockschokolade>. Sicher es gibt viele Einsteiger-Ratgeber, nur sind diese meisten sehr umfangreich und oft für den kleinen Anfang einfach ungeeignet. Wenn du ohne viel Geld starten und dir erst einmal einen Überblick verschaffen möchtest, ob deine Idee Erfolg hat, dann ist meine Aufzeichnung von der Selbstständigkeit mit einem Schneider-Atelier vielleicht eine kleine Hilfestellung für dich.

Aus Erfahrung und Gesprächen mit interessierten meist jungen Leuten weiß ich, dass viele davon träumen ihre erlernten Fähigkeiten anzuwenden in einer Selbstständigkeit die sie von zu Hause neben Haushalt und Kindern anwenden können.

Kreativ sein und am Ende eines Arbeitsganges ein schönes Produkt in den Händen zu halten, das der Kunde zu schätzen weiß ist eine sehr schöne Anerkennung für die geleistete Arbeit.
Du interessierst dich dafür wie eine kleine Selbstständigkeit aussehen kann dann trage deine E-Mail unten ein, dann bekommst dafür mein gratis Geschenk



Mein Schneider-Atelier 

Neues Jahr neue Aufgaben

Ein wenig Anlauf brauchte ich, um wieder mit dem täglichen Ablauf zu beginnen. Nachdem ich das letzte Jahr mit einem Samtmantel abgeschlossen habe, fing ich 2020 wieder an Samt zu verarbeiten. Es stand noch das Kleid unter das Samtmäntelchen aus. Gleich am 3. Januar machte ich mich an die Arbeit damit das Kleid am 5. Januar fertig war.

Und nun 2 Wochen später habe ich mit meiner Planung für die nächsten Wochen begonnen. Ganz ausgereift sind sie zwar noch nicht doch mir liegen einige Teile zum neu herstellen und welche zum Fertigstellen vor.

Außerdem habe ich meine Ratgeber um einen erweitert der sicher öfter in der Anwendung bei einem Kleidungsstückes eine gute Hilfestellung ist.

Der Ärmelschlitz wie bei einem Herrenhemd gearbeitet in Wort und Bild erklärt. Ich werde ihn ab 24.Januar auf meiner Seite Massschneider News  einstellen.

Bis bald EdithF